rezept 09 – spekulatius

es gibt wieder senf ! ich habe einfach alle zutaten in eine schüssel geschmissen und mehr milch hinzugefügt. aber wie könnte es auch anders sein, es wurde kein spekulatius sondern irgendwelche (trotzdem leckere) kuchenmäßige kekse. vielleicht bekommt ihr sie besser hin.

Spekulatius

250g Mehl mit 1/2 EL Backpulver auf die Backunterlage sieben, 150g Zucker darüberstreuen, Mulde eindrücken, 100g Butter in Flöckchen auf den  Rand setzen. 1 EL Milch und 1 Ei in die Mulde geben. 1/2 EL Zimt und 1 Msp. gemahlene Nelken dazugeben und alles rasch verkneten. Über Nacht ruhen lassen. Ausrollen – Ausstechen – Auf Backblech legen. Mit Milch bepinseln. 10 Minuten bei 200°C backen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s