Inglorious Basterds

Gut, ich habe vielleicht ein Viertel der Dialoge im Film nicht wirklich mitbekommen, da ich von den Männern in Uniform abgelenkt war, trotzdem maße ich es mir an, zu behaupten, dass dies einer der besten Filme, die je gedreht wurden, ist. Christoph Waltz ist einfach zum Totlachen, genau so wie die anderen Akteure. Sollte ihre Darbietung zum Totlachen sein ? Hätte ich den Film ernst nehmen sollen ?

Goebbels ( Aussage eines Mitschülers : “War das nicht der, der immer neben Hitler stand ?” ), Hitlers Propagandaminister brachte mich mit den Geräuschen, die er beim Kopulieren mit seiner Dolmetscherin machte (lediglich eine kurze Zuspielung im Film), so sehr zum Lachen, dass mein Freund (ich überlege ernsthaft, Schluss zu machen) die Pause-Taste betätigen musste. Selbstverständlich gibt es noch viele, viele andere erheiternde Momente in “Inglorious Basterds”, aber genug davon, seht euch den Film einfach selbst an.

10 thoughts on “Inglorious Basterds

  1. Echt jetzt? Ich hab mir Inglorious Bastards nicht angeschaut weil ich der Meinung war das der Film der ärgste mist ist der schon wieder mit einem schlimmen Geschichtlichem punkt Oskars machen will.

  2. Ich habe mich geärgert, dass der Film in der BRD nicht geschnitten worden ist. Eigentlich schneiden die jeden Gewaltfilm um mindestens 5 bis 10 Minuten, nur diesen nicht. Weil dies so ist, denke ich mal, der Film bedient nur abgegriffene Klischees der öffentlichen Meinung und kann somit kein “Knaller” sein. Gesehen habe ich den nicht, finde aber so Sachen wie “300” oder “John Rambo” durchaus unterhaltsam, aber eben nur als kalkulierter Tabu-Bruch gegen die deutsche Mutti-Gesellschaft. I.B. kann aus obigen Grund kein Bruch gegen die Mutti-Gesellschaft sein, auch weil, glaube ich, Till Schweiger da mitspielt und der Film mit jeder Menge deutscher Steuergelder vollgepumpt worden ist…

  3. Ich finde der Film sollte nicht in geschichtliches Drama sondern in Sci-Fi eingeordnet werden, weil es sich eindeutig um eine alternative Geschichtschreibung handelt, die so hätte passieren können. Mal ganz abgesehen davon ist es ein Tarantino-Film und die sind nun mal nicht immer 100%ig ernst gemeint.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s