Ich habe meinen Blog wieder !

Wer hätte das gedacht. Zuerst sperrt man meinen Blog, weil ich angeblich gegen die Geschäftsbedingungen verstoßen habe und letztendlich war es doch bloß ein riesengroßer Irrtum. Es war nämlich so, dass die automatischen Spam-Controls foodandblood.wordpress.com als Spam-Blog eingestuft haben. So ein Unfug >< Mir fällt echt ein Stein vom Herz.

8 thoughts on “Ich habe meinen Blog wieder !

  1. na wunderbar………………
    daß sich der Irrtum aufgeklärt hat und Du nun fleißig weiter bloggen kannst. Ich wünsche Dir einen schönen Tag – Liebe Grüße Laura

  2. wie kommt es denn zu so einer fehleinschätzung? ist mir ein rätsel. wonach wird denn entschieden, was ein spamblog ist, und was nicht? und…was ist überhaupt ein spamblog???

    schön, dass du wieder da bist!

    • Spamblogs sind dazu da, Werbung für meist unseriöse Seiten/Angebote zu machen. Und vermutlich wurde meiner als solches eingestuft weil ein Freund von mir sich einen Spam-Namen (TheGayGuyWhoSpamOnEveryBlogPost) zugelegt hat und sehr viele Comments auf meinem Blog hinterlässt. Weil das Support-Team offline war hat ein Programm, das Spamseiten erkennt, foodandblood aufgrund vorher genannter Comments als Spam gekennzeichnet und er wurde offline genommen. Zum Glück ist jetzt alles wieder gut und ich bin wieder da. Danke für deinen Comment :)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s