Kinder ? Danke, nein !

Diesmal erzähle ich mal wieder etwas aus meinem Alltag :

Heute Morgen ging ich hinter einer Mutter, die, genau so, wie ich, mit ihren zwei Söhnen auf dem Weg zur U-Bahn war. Die beiden Jungen waren ununterbrochen am Quasseln und wiederholten sich permanent. Es fing mit “Kaffee Latte” und “Latte Macchiato” an und endete mit “Tracy Malfoy ist die Schwester von Draco Malfoy”. Als ob das nicht schlimm genug gewesen wäre, hüpften die Kinder dabei wild auf und ab und machten das Weitergehen damit umso schwerer.

Gestern erst hatte ich ein weiteres traumatisches Erlebnis : Nichtsahnend stand ich in der U-Bahn und las ein Buch. Auf einmal kamen gleich zwei (!!!) Volksschulklassen in genau den Wagon, in dem ich war. Es wurde herumgekreischt, geschrien und gestritten. Ich dachte, ich werde nicht mehr und wollte nur noch raus.

Und genau aus diesen und auch ein paar weiteren Gründen will ich niemals nie Kinder haben. Manche werden jetzt sagen, dass ich noch jung bin und vielleicht irgendwann mal welche haben werden will. Aber ich weiß, wie es um meine Nerven steht und stehen wird, weshalb ein Kind mich indirekt in die Geschlossene bringen würde und das will ich bei Gott nicht.

So viel zu meinen Zukunftsplänen.

8 thoughts on “Kinder ? Danke, nein !

  1. wie tröööööööööstlich. Gestern war ich beim Einkaufen, da war ein Ehepaar mit einem ungefähr 6 Jahre alten Filius. Der Laden war so groß, aber irgendwie hatte ich die immer neben oder vor mir und dieser Junge….. er schlug pasusenlos seinen “daddy” mit einer langen dünnen Salami auf den Hintern, schrie und krakelte rum…. es zerrte nur an meinen Nerven. Da dachte ich mir “nun ja, ich werde wohl etwas älter….” Und da kommst Du in Deinem jugendlichen Alter und bist auch von Kindern genervt. Aber ich glaube, es sind nicht die Kinder, es sind die Eltern…… Manche sind ja ganz entzückt, wenn ihr Sprössling einem anderen auf die Nase haut “schau mal, wie der sich durchsetzen kann”.

    Ich weiß es heute gar nicht mehr, wie ich es acht Jahre lang nach dem Studium an einer KNABEN-Realschule ausgehalten habe!!!!! Da hatte ich auch noch bessere Nerven und ich hab es nicht nur ausgehalten, sondern es gefiel mir auch!!!!

    Aber auf der anderen Seite sind die Kleinen auch ganz zuckersüß und niedlich, zumindest wenn sie gefüttert und gewickelt sind und aus dem Kinderwagen heraus anstrahlen!!!!, aber da bleiben sie ja nicht.

    Dir einen schönen Tag und bleib gelassen, wenn Du nochmal solchen Nervensägen begegnest.

    Liebe Grüße Laura

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s