Der beschissenste Adventskalender, der existiert

Ich sag es euch, vom Sonnentor Tee-Adventskalender habe ich mir Weihnachten versauen lassen. Es fing damit an, dass die Packung beim Auffummeln kaputt ging.

Darüber kann ich hinweg sehen.

Aber wenn der Tee schmeckt wie das Destillat eines pasteurisierten X-Box-Controllers, der sich jahrelang im Hintern eines Mammuts befunden hat, hört der Spaß auf.

Mein Fazit : Nächstes Jahr gibt es wieder den obligatorischen Schokoladen-Kalender, bevor ich meine Morphium-Dosis ein zweites Mal erhöhen muss.

Oder ich probiere die Christmas Collection von Yogi Tea.

Von dem Hersteller weiß ich, dass er guten Tee produziert. Und seit Neuestem auch Schokolade. Unbedingt die Sorte “Ginger Lemon” probieren.

5 thoughts on “Der beschissenste Adventskalender, der existiert

  1. Also ich hab auch den Adventskalender von Sonnentor, und meiner war völlig in Ordnung, und die Tees schmecken richtig gut….. da hast du wohle ne Ausnahme erwischt?!
    Aber is trotzdem blöd!!

    • Langsam kommt in mir das Gefühl auf, Sonnentor-Tees sind einfach nicht mein Geschmack. Mein Umfeld findet die alle super. Aber schön, dass wenigstens du eine Freude hast.

  2. Ich hab ja auch einen Sonnentor-Adventskalender geschenkt gekriegt…

    Also abgesehen davon, dass auch bei mir die olle Verpackung riss, finde ich die Tees ehrlich gesagt sehr lecker?

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s