Tofu-Kichererbsen-Burger

Dieses Rezept, beziehungsweise das Essen des Ergebnisses dieses Rezepts, erinnerte mich wieder daran, warum ich ungerne gefüllte Weckerl/Brötchen/Wraps/Rollen Dinge zu mir nehme. Es ist eine Katastrophe. Alles fliegt wild durch die Luft und auf meinen Händen und am Teller befindet sich mehr Füllung als in meinem Magen. Der Burger war trotzdem äußerst deliziös.

Tofu-Kichererbsen-Burger

  • 100g gekochte Kichererbsen
  • 50g Zwiebel
  • 30g Tofu
  • 10g Semmelbrösel (vorzugsweise Vollkorn)
  • 1 TL Öl
  • Knoblauch
  • Spritzer Zitronensaft
  • Koriander
  • Salz

Alle Zutaten pürieren, Masse abschmecken, Bulette formen und in Öl anbraten. Mit Kätschap und Salat sowie Tomaten in einem Vollkornbrötchen verzehren.

Um Himmels Willen, mir ist der Scheißdreck Burger eben angebrannt.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s