Eine Frage wäre da … #01

Ist es in Ordnung, weiterhin Lederschuhe zu tragen, die man supertoll findet und gekauft hat, bevor man sich entschlossen hatte, “vegan zu werden” ?

12 thoughts on “Eine Frage wäre da … #01

  1. also ich würds machen, vielleicht nicht gerade auf ner tierrechtsdemo, aber alte sachen noch aufzubrauchen ist doch sinnvoll – man kann den leuten doch gut erklären, dass man die VORHER angeschafft hat, und weiterverkaufen/schenken nicht so einfach ist, man aber in zukunfrt NUR noch veganes kauft. ich habe selbst noch einen ledergürtel, den ich gelegentlich im büro trage

  2. Ich glaube, das muss jeder für sich entscheiden. Ich habe noch so einige Lederschuhe, die aber in der Regel schon älter und auch kaum verschenkbar sind. Ich trage die auf, aber das Neue wird vegan gekauft.
    Ökologisch betrachtet wäre das auch nicht sonderlich sinnvoll, wenn alle Neuveganer erstmal alles neukaufen würden,was nicht vegan ist.
    Aber ich kann das auch gut nachvollziehen, dass man Ledersachen nicht mehr tragen mag, weil Einem klar geworden ist “was man da trägt” und nun einen gewissen Ekel oder Scham empfindet.

  3. Als Nicht-Veganer und Tier-Freund möchte ich was sagen… Wenn Du keine Ledersachen mehr kaufst, entspricht das nach meiner Ansicht voll dem Hintergrund Deiner Überzeugung. Nur wird kein Tier weniger sterben, wenn Du es nicht tust. Und die Ledersachen – wenn sie Dir gefallen – nicht zu tragen, ist doch ein bißchen weit hergeholt. Wenn Du sie allerdings nicht mehr tragen möchtest, weil Du Dich ekelst oder solche Anti-Gefühle hast, dann mußt Du es natürlich lassen. Dann würden Dir aber Deine Schuhe auch nciht mehr gefallen.

  4. ich finde auch, dass jeder das für sich entscheiden sollte. Falsch wäre es nur, wenn du die Schuhe einfach wegschmeißt, anstatt sie zum Beispiel in die Altkleidersammlung zu geben.
    Mache einfach das, mit dem DU dich gut fühlst.

  5. Ja, eigentlich wurde ja jetzt schon alles gesagt…Aber vielleicht beruhigt es dich: ich habe auch noch ein Paar Lederschuhe, die ich total toll finde und ich werde sie tragen, bis sie mir in Fetzen von den Füßen hängen. Ich kaufe zwar keine neuen Lederschuhe nach, aber ich fühle mich mit der “Plastik-Alternative” auch nicht sonderlich “wohl”. Ich muss mal recherchieren, ob es umweltfreundlichere vegane Schuhe gibt….

    Liebe Grüße, Anna :)

    • Leder ist – einmal ganz abgesehen von dem veganen Aspekt – ein super Material für Schuhe, leider kann ich nichts zu Tierhaut-Alternativ-Stoffen , aus denen man Fußbekleidung herstellen könnte, sagen, da habe ich einfach zu wenig Ahnung. Ja, es beruhigt mich, dass ich nicht die Einzige bin, die noch Lederzeugs hat :)

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s