Vegan MoFo 2012 – Day 05

Das Rezept habe ich aus einem Buch geklaut, das mir Alexander mal geborgt hat. “Vegan Kochen” heißt es. Allerdings ist es so sehr “healthyfied” (klingt besser als “healthylized”, danke Betty Crocker), dass ich sicherlich nicht in Schwierigkeiten gerate, wenn ich es mit euch teile.

DIY Healthier Marzipan
Zutaten für etwa 100g Marzipan

  • 75g Mandelmus/gründlich im Mixer bearbeitete Mandeln
  • 2 EL Wasser
  • 1 gestr. EL Kartoffelstärke
  • 5 Tropfen Bittermandelaroma
  • Süßstoff nach Wahl

Zutaten sorgfältig vermischen und im Kühlschrank aufbewahren.

Zu fest ? 1-2 TL Wasser hinzufügen.

Zu flüssig ? In Teelöffel-Schritten Stärke oder Mandeln reinmachen.

Zu krümelig ? Nochmal in den Mixer mit dem Zeug.

Ungefährer Kaloriengehalt per 100 Gramm : 460*

* “Normales” Marzipan hat zwar nur 20 Kalorien mehr, dafür enthält es aber Unmengen an Zucker. Hier macht das Mandel-Fett den hohen Brennwert aus, aber wir können uns ja einreden, dass Mandel-Fett gesund ist.

5 thoughts on “Vegan MoFo 2012 – Day 05

  1. Hab ich schon erwähnt, dass ich deine Art zu schreiben total mag? :D “Wir können uns ja einreden, dass Mandel-Fett gesund ist” gnihihi – sehr schön! ;-) Achja hast du schonmal Rosenwasser mit ins Marzipan gegeben? Das schmeckt dann noch besser und aromatischer. :)
    LG!

    • Oh, oh positives Feedback zu meinem Schreibstil, gleich ausdrucken und an die Wand hängen :D

      Nein, habe ich nicht. Klingt nach einer guten Idee. Die Frage (die ich mir schon seit längerer Zeit stelle) ist nur : Wo zum Teufel bekomme ich Rosenwasser her, für das ich nicht Jet-Ski-Traumvillen-Summen an Geld ausgeben muss ?! Du, liebe Mary, kannst mir da sicher weiterhelfen, nicht ?

      • Na klaaaaaaar! :D
        Ich hab ja kürzlich erst selber welches gekauft: Einfach flugs in die Apotheke marschieren und Rosenwasser verlangen. Ich hab für ungefähr 150 ml 1,95 € bezahlt, es ist also erschwinglich, auch ohne dass du deine Traumvilla aufgeben musst. ;-) Nimm aber immer nur einen oder zwei Esslöffel davon bei Rezepten, sonst gehts dir wie mir und du kriegst ein Rosentrauma. :D

      • In der Apotheke ? Darauf wäre ich ja nie gekommen, danke ! Was du mit Rosen hast, habe ich als “Lavendeltrauma”. Letztes Weihnachten habe ich Lavendelküchlein gebacken und eines davon gegessen und dann noch eine Lavendelcreme. Mir wird schon schlecht, wenn ich nur an das Zeug denke.

      • War nun vorgestern in der Apotheke. 100ml für 3€. Über Amazon kostet es auch nicht weniger. Da ich aber demnächst sowieso in den International Food Store meines Vertrauens muss, kann ich dort mal nachsehen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s