Rumkugeln 3.1

Als Reaktion auf die Kommentare unter den Rumkugeln 3.0, deren Rumkugeligkeit zeitweise angezweifelt werden darf :

Hiermit weise ich jeden Menschen, dem foodandblood nicht passt, darauf hin, dass ihn niemand, auch ich nicht, zwingt, diesen Blog zu lesen. Es gibt unzählige andere Seiten, die vegane Rezepte zur Verfügung stellen.

Ehrlich, ich mag meine Postings nicht zig Male dahingehend überprüfen, dass ich ja niemandem auf den Schlips trete. Wenn jemand den Inhalt dieses Blogs in den falschen Hals bekommt, dann ist das sein Problem.

Bewusst mache ich aus meiner Sicht niemanden, der Übergewicht hat, oder darunter leidet, schlecht. Unterbewusst bin ich vielleicht ein kleines, magersüchtiges Mädchen, das keiner lieb hat und pausenlos auf die undisziplinierten Fetties losgehen muss, damit es sich ein bisserl besser fühlt in seinem Elend. Vielleicht aber auch nicht.

2 thoughts on “Rumkugeln 3.1

  1. Ich kam nicht drum rum meinen Senf dazu zugeben. Fühl dich nicht angegriffen von Personen die einfach den Grant irgendwo unüberlegt ablassen. ;)

    • Ihr Grant ist wohl überlegt. Ich kenne sie persönlich und weiß, dass sie schon länger ein Problem mit mir hat. Habe das nun einfach als Anlass genommen, ein wenig klar zu stellen. Danke für deinen Senf, der ist stets willkommen.

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s