Rainbow Cake + 6 Backtipps / Backspaß mit Käthe

In der ersten Folge Backspaß mit Käthe : Ein veganer Kuchen in Regenbogen-Optik, sechs hilfreiche Tipps zum Backen und eine lustige Anekdote aus meiner Kindheit.

Das Rezept auf Cakeinvasion zum Mitbacken

Januar-Favoriten im Januar

Der Fruchtpunsch vom dm, pickert süß und doch leckerfaves_jan_14_08

>>>

Den alkoholfreien Rosé-Sekt von Light Live, die ganze Flasche habe ich alte Saufnase zu Silvester geleert
faves_jan_14_07

>>>

This awesome Zombie-Birthdaycake

>>>

Pepsi light, sehr angenehm seit ich Cola Light/Zero nicht mehr ausstehen kann

>>>

Earl Grey Tea, dito, Darjeeling kann ich gar nicht mehr abfaves_jan_14_02faves_jan_14_03

>>>

Diese originelle Doctor Who-Uhrfaves_jan_14_01

>>>

Noch aus dem Dezember : Eine Lebkuchen-TARDIS
faves_jan_14_04

>>>

Mein Ergebnis beim “Which GOT-Character are you ?”-Testfaves_jan_14_05

>>>

Meine Kokosmilch, selbstgemacht, besonders empfehlenswert in der Gemüsebrühe oder im Kartoffelpüree

>>>

Ein veganer Fleischhauer, dessen Alternativen zu totem Tier sich besser als das Original verkaufen

White Bean Brownies

Vielleicht noch bekannt von den Schaumtannen zu Weihnachten verdienen es diese Brownies einen eigenen Eintrag zu bekommen. 

White Bean Brownies
adaptiert von including cake

  • 500g weiße Bohnen, gekocht
  • 200g Bananen
  • 50g Haferflocken
  • 40g Kakao
  • 1 Msp. Zimt
  • 1 Msp. Vanilleextrakt
  • Prise Salz

pürieren, 30 Minuten bei 175°C backen.

whitebeanbrownies

The Healthiest Chocolate Truffles on Earth

The Healthiest Chocolate Truffles on Earth
inspired by including cake

  • 150g weiße Bohnen, gekocht
  • 50g/0.5 Bananen
  • 40g Haferflocken
  • 1 EL Kakaopulver
  • 50g Trockenfrüchte (Datteln, Feigen, Rosinen, …)
  • 2-5 Tropfen Bittermandelaroma
  • 1 Msp. Zimt
  • Prise Salz

pürieren und zu Kugeln formen. Sollten sie nicht fest genug sein, für 15-30 Minuten bei 180°C backen.

healthiestchocolatetruffles

Fucking Melon Cake !!!

Wir erinnern uns kurz an meine Fundstücke #22 zurück, als ich awesome Melon Cakes für mich entdeckt hatte.

Millet-Melon-Cake

70g Hirse in kochendes Wasser schütten, kurz aufkochen und bei geringer Hitze 15-30 Minuten köcheln lassen, bis sie weich ist.

Alternativ : Hirse lt. Packungsanleitung zubereiten.

Wasser abgießen. Nach Wunsch süßen. 2/3 der Hirse rot einfärben. 1/3 grün. Grüne Masse in Springform geben, flachstreichen, rote Masse darüber verteilen. Bei 175° für 20-30 Minuten backen. Etwas dunkle Schokolade hacken und auf dem ausgekühlten Küchlein verteilen um die Melonen-Optik vollends zu imitieren.

meloncakemillet1 meloncakemillet2

Alexanders unvegane Sahne-Melonen-Torte

meloncakealexander1 meloncakealexander2 meloncakealexander3 meloncakealexander4

Die gescheiterte Melonen-Torte

meloncakefail1 meloncakefail2

Die gelungene Frucht-Melonen-Torte

meloncakefruit1 meloncakefruit2 meloncakefruit3 meloncakefruit4 meloncakefruit5Die advanced Frucht-Melonen-Torte

meloncake1

Alte Bilder von mir beim Melone essen

melonennom1 melonennom2

Random Melon-Content*

melonstuff1 melonstuff2 melonstuff3 melonstuff4

*das zweite Bild zeigt Melonen-Seife

My Vegan Wednesday Number Eleven

Frühstück : Apfel-Karotten-Salat

vw_11_02

Gebacken : Dr. Who-Day Tardis-Cake, dessen Kuchenmasse von Konsistenz und Aussehen eindeutig dem/der von Dünnschiss entsprach

vw_11_03vw_11_04vw_11_05

Der Tardis-Kuchen sollte so aussehen :

vw_11_01

Mittags/Nachmittags : 4 Äpfel, 4 Orangen und Sellerie-Kappa-Maki

vw_11_06vw_11_07vw_11_08

Abends : Karotten-Gurken-Salat und Rote Bete-Apfel-Salat

vw_11_09vw_11_10