Frau Weltmacht auf der Game City 2013

Dieses Jahr habe ich zwar nichts zu den vorgestellten Spielen zu sagen, dafür umso mehr über das Event an sich. 2012 war ich vernünftig genug, die Game City an einem schlecht besuchtem Vormittag aufzusuchen. Gestern Nachmittag*, am letzten der drei Veranstaltungstage, war so viel los, dass ich mich äußerst unwohl fühlte und kaum, dass wir im Rathaus waren, wollte ich auch schon wieder weg von diesem Ort voller Promotionständen irgendwelcher profitgierigen Unternehmen wie Rauch, Bahlsen, Bank Austria, …

Am traurigsten fand ich die Besucher, die sich allen Ernstes die Mühe gemacht haben, ihre Lieblingscharaktere zu cosplayen und in ihrer Aufmachung der “Gamescom für Arme”, wie Captain Beefcake die Game City passend titulierte, das Tüpfelchen auf dem i setzen. An und für sich ist die Idee einer kostenfreien Spielemesse super. Wenn die Veranstalter diese aber zu einem Aufgebot von Werbung, Gehirnwäsche, Präsentationen der interessanten Games in “Wenn du dir das Spiel ansehen willst, musst du 3 Stunden in der Schlange stehen, Spacko.”-Manier und Vorstellungen von Titeln, die ein paar Tage später bereits auf dem Markt sind, verkommen lässt, kann man mich in Zukunft gern haben.
Und dann diese heuchlerischen Gewinnspiele, die einzig und alleine dazu dienen, Adressen zu sammeln, an die sie ihre Reklame senden können.

Ob ich nächstes Jahr wieder hingehe, mache ich von dem Kopf- oder Zahl-Ergebnisses eines Münzwurfes abhängig.

gamecity_2013

*gemeint ist der 29.9.2013

Der DIY-Linkdump

Unnötige, kitschige Staubfänger :

Allerhand :

Buchbinden :

Bekleidung und Nähen :

Und aus meinem privaten Fundus noch eine Anleitung für eine Etagere :

etagere_01 etagere_02

Fundstücke am Donnerstag #14

***

Free Music For Metal Maniacs

Eat This, Not That. – Eine Initiative von Men´s Health. Nicht ernst zu nehmen aber äußerst amüsant.

The Bulletproof Diet. Was meint ihr dazu ?

***

Ist dir der Webcomic Oglaf ein Begriff ?

[X] Ja : Herzlichen Glückwünsch ! Mit den folgenden Bildern wirst du sehr viel zu lachen haben.

[X] Nein : Du verpasst etwas. Mit den folgenden Bildern wirst du trotzdem sehr viel zu lachen haben. Auch, wenn du dich Nüsse auskennst. Also hier noch einmal : http://oglaf.com/

Das Phänomen weibliche Cosplayerinnen : Entweder sie sind fett und/oder hässlich oder extrem scharf.

***

***

HabenWollen der Woche :

Fundstücke am Donnerstag #09

Nein, das stimmt nicht, heute ist nicht Freitag, sondern Donnerstag, ich irre mich

NIEMALS !

http://stopmetal.com/

***

Zwei wirklich bemerkenswerte “Cosplayerinnen” :

***

The Chuck Testa-Video, für die die es NOCH NICHT kennen :

***

A Nail-Tutorial : Cute Cupcakes. Tolle Idee, ab 1:26 kommt sie nach ewigem Müll-Reden ENDLICH zum Punkt :

***

Wenn wir schon bei den Cupcakes sind :

Meme-Cupcakes

Cupcake Accessoires

***