Fundstücke der Woche #50

Aus der Rubrik “Weblinks”

Großartiger Artikel : Guten Tag, ich hätte gerne 2 Kilo Sojahack in Oktaeder-Form, bitte

Experiment Selbstversorgung

Eignet ihr euch als Eltern ?

The realistic kissing game

Aus der Rubrik “Videos”

Aus der Rubrik “Lustige Bildchen”

fdw_50_01 fdw_50_02fdw_50_03 fdw_50_04 fdw_50_05 fdw_50_06 fdw_50_07 fdw_50_08 fdw_50_09 fdw_50_10

 

Advertisements

Viertes Päckchen : Zimt-Todessterne

ak_04_zimttodessterne-01

Nach diesem omnivoren Rezept.

Einfache Zimtsterne fand ich wenig spannend. Um richtig schön hipster-nerdig zu sein, hab ich Todessterne gemacht. Hätte ne größere Mulde für den Laser machen sollen. Dreck.

Das vorletze Bild ist an den sich gerade im Aufbau befindlichen Todesstern angelehnt.

Zimt-Todessterne
ungefähr 20 Stück

  • 3 EL Wasser
  • 100g Puderzucker
  • 75g gemahlene Mandeln
  • 100g gemahlene Haselnüsse
  • 1/2 EL Zitronensaft
  • 1 EL Zimt

verrmischen. Ausrollen, in Form bringen und ewig lange liegen lassen. Das wäre dann was zwischen zwei und fünf Stunden. Backofen auf 200°C vorheizen und 5-10 Minuten backen.

ak_04_zimttodessterne_01 ak_04_zimttodessterne_02 ak_04_zimttodessterne_03 ak_04_zimttodessterne_04

ADVENTSKALENDER 2012

Und nicht das :

deathstars

Obwohl die ganz cool sind.