Kastaniensuppe

Kastaniensuppe
Simple Shit

  • 200g Kastanien/Maroni, geschält
  • 1 Zwiebel, geschnitten
  • 1 Liter Gemüsesuppe

kochen, bis Zwiebel und Maroni gar sind und durchpürieren.

kastaniensuppe

The Ultimate Maronikugerl

Vergesst das alte Zeug.

The Ultimate Maronikugerl

  • 100g gegarte Esskastanien/Maroni
  • 1 TL/5 g Kartoffelstärke
  • 1/3 TL flüssiger Süßstoff/1-2 TL Zucker
  • 2 TL Wasser

pürieren, zu Kugeln formen.

ultimatemaronikugerl

Vegan MoFo 2012 – Day 11

Nach einem ersten vollkommen misslungenem Anlauf, bei dem die Kekse aufgingen (böses Backpulver) und die Creme zu fest war, habe ich es geschafft, das tolle Rezept aus dem frisch gekocht-Magazin :

zu veganisieren und “healthyfien”.

Maronidessert
1 Portion

  • 30g Vollkornmehl
  • 75g Maroni, gegart und püriert
  • 1TL Maisstärke
  • 1EL/15ml Wasser
  • 1TL flüssiger Süßstoff/20g Zucker
  • 2 Msp. Zimt

verkneten, dünn ausrollen und Formen ausstechen/ausschneiden. Bei 180°C für 15-20 Minuten backen.

  • 75g Maroni, gegart
  • 25ml Wasser/Pflanzenmilch
  • Spritzer flüssiger Süßstoff/1TL Zucker
  • Rum/Rumaroma

pürieren und auf die Kekse spritzen/drapieren.

Ungefährer Gesamtkaloriengehalt : 375 (ohne Zucker)

Maroni/Kastanienkonfekt

Maroni/Esskastanien befinden sich auf Platz Zwei der Dinge, die ich am liebsten futtere. Ich empfehle euch die Version 2.0, die erste befindet sich wohl noch in der Beta-Phase …

Maronikonfekt 1.0

  • 70g Maroni/Esskastanien, gar
  • 15g geschmolzene Schokolade
  • 1 El Wasser/Pflanzenmilch
  • evtl. Süßstoff

Alle Zutaten pürieren und zu Kugeln formen.

Maronikonfekt 2.0

  • 50g Maroni/Esskastanien, gar
  • 10g gemahlene Mandeln
  • 1 EL Wasser
  • 1 TL Kakaopulver
  • 1 TL Rum
  • flüssiger Süßstoff

Alle Zutaten pürieren und zu Kugeln formen.