2012 Wien : Eine Stadt. Ein Buch.

http://www.einestadteinbuch.at/

Jedes Jahr, und dafür bin ich unaussprechlich dankbar, gibt es in Wien, dieses Jahr vom 22. bis 28.11, die Aktion “Eine Stadt. Ein Buch.”. Das heißt, es gibt ein ausgewähltes Buch free for all. Hier ist die Amazon-Seite zum diesjährigen Exemplar : “Eine Hand voller Sterne”.

Über mehrere Jahre hinweg führt ein Bäckerjunge in Damaskus ein Tagebuch. Es gibt viel Schönes, Poetisches und Lustiges zu berichten, aber auch von Armut und Angst erzählt er.

Er schildert seinen Vater, den Bäcker, seine Mutter, die Meisterin im Handeln auf dem Basar, seine kleine, pfiffige Schwester Leila. Er erzählt von seinen Freunden und natürlich von Onkel Salim, dem alten Kutscher, der die herrlichsten Geschichten weiß.

Eines Tages wird sein Vater bei einer willkürlichen Verhaftungswelle von der Polizei abgeholt und gefoltert. Dies bestärkt den Jungen in seinem Traum, ein Journalist zu werden, der gegen Ungerechtigkeit und politische Verfolgung kämpft.

Verteilerstellen hier zu finden.

Über diese Themen …

… wollt ihr, laut Ergebnissen dieser Umfrage, mehr lesen :

Die übersichtlichere Form des Rankings :

  1. Das Paarungsverhalten der amazonischen Seekuh – 25 Stimmen
  2. Fitness – 17 Stimmen
  3. Rezepte – 16 Stimmen
  4. Veganismus – 15 Stimmen
  5. Ernährung – 14 Stimmen
  6. Schwachfug – 11 Stimmen
  7. Abnehmen – 11 Stimmen
  8. Lustige Bildchen – 10 Stimmen
  9. Gesundheit – 10 Stimmen
  10. Tierrechte – 9 Stimmen
  11. “Other” – 4 Stimmen

Die “Sommerpause” ist vorbei

Ja, ich habe wieder regelmäßig Zugang zum WWW !!! Dank der Schule eben.

Es ist viel passiert, aber dazu kommen wir später. Oder gar nicht. Zuerst einmal verkünde ich, dass der Blog “http://altbatteriewasser.wordpress.com/” gelöscht wird und die Posts auf foodandblood verschoben werden.

Und nun folgt eine Liste der Aktivitäten, mit denen ich meine Ferien zugebracht habe :

  • Filme ansehen (leider auch welche, die meinem Gehirn ein paar Synapsen kaputt gemacht haben)
  • Gewandung fürs Mittelalterfest in Eggenburg, das morgen stattfindet, genäht (Bilder folgen)
  • in München gewesen (siehe sehr unregelmäßig gepostete Berichterstattung)
  • Sport gemacht und schätzungsweise 10 Mal quer durch Wien marschiert
  • Bücher gelesen (soweit ich mich konzentrieren konnte)
  • gekocht (Rezepte folgen ebenso)
  • für einen Nachmittag Drache gespielt :