On the third day of Christmas Frau Weltmacht gave to you …

… ten times in a row where you desire to drink this delightful cider in the evening without getting drunk.

tdoc_14_03_01

tdoc_14_03_02

Ein selbstgemachter Cider ohne Alkohol, Inspiriert von 40 Below Fruity.

Apfel-Birnen-Cider

Zutaten für eine HCRV-Portion oder 3 Minimeals :

  • 400ml heißes, nicht kochendes Wasser, oder lauwarm, wer’s roh mag
  • 2 reife Birnen, entkernt und klein geschnitten
  • 2 reife, nicht Granny-Smith-Äpfel, dito
  • 5 Datteln, entsteint, vorzugsweise Medjool, Deglet Noir sollte man über Nacht eingeweicht haben
  • 1 EL Zitronensaft
  • 1/2 TL Zimt
  • 1 Msp. Nelken und Muskat

Und schon wieder bitte einfach alles in den Mixer geben und loslegen. Hier sind 3 Minuten Mixen notwendig, sonst hat man nachher Apfelschalen zum Mümmeln. Es sei denn, ihr wollt das so.

tdoc_14_03_03

Advertisements

On the first day of Christmas Frau Weltmacht gave to you …

… twelve figs mixed into a marzipan smoothie

tdoc_14_01_01 tdoc_14_01_02

Marzipansmoothie

Zutaten für 1 HCRV-Portion oder 4 Minimeals :

  • 250g getrocknete Feigen
  • 1 Liter Orangensaft
  • 300-500ml Wasser, je nachdem wie süß er sein soll
  • 1/4 TL Zimt
  • 1 Messerspitze Nelken

Je nachdem wie leistungsfähig euer Mixer/Pürierstab ist, empfiehlt es sich, die Feigen über Nacht im Saft einzuweichen. Dann einfach die Gewürze dazugeben und 1-2 Minuten lang auf höchster Stufe durchmixen.

tdoc_14_01_03

Veganes Proja, auch serbisches Maisbrot

Wieder ein Beweis, dass es problemlos funktioniert, Eier durch Backpulver und Milch durch Wasser zu ersetzen. Leider hatte ich keinen Serben zur Hand, der Proja mag und dementsprechend objektiv vergleichen kann. Da war nur so ein Typ, der bei mir zu Hause rumhockt und sowas grauslich findet.

Proja, vegan

  • 1 Tasse/80g Maismehl (erhältlich bei dm oder im Reformhaus/Bioladen)
  • 1 Tasse/100g Maisgrieß/Polenta
  • 1 Tasse/100g Mais (frisch oder aus der Dose)
  • 2 Tassen/300ml kohlensäurehaltiges Mineralwasser oder Sodawasser (for fluffyness)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL Suppenwürze/0.5 TL Salz

Zutaten mixen/pürieren, in eine Pfanne füllen und 15-20 Minuten bei minimaler Hitze ausbacken.

proja

Hippie-Salat

Hippie-Salat

Soße :

  • 1 EL Senf (optional)
  • Saft von 2 Orangen
  • 1 Hand voll (50g) Soft-Datteln oder eingeweichte

pürieren/mixen.

  • So viel Salat wie das Herz begehrt, in mundgerechte Stücke gezupft
  • 2 Äpfel, gewürfelt
  • 1 roter Paprika
  • Basilikum, frisch

mischen und Soße drüberkippen.

hippie_salat

Vegan MoFo 2012 – Day 24

Superhealthy “Rumkugels”

  • 50g Haferflocken
  • 50g Banane
  • 10g Kakaopulver
  • 5g Margarine/Nussbutter
  • 2-3 Tropfen Rumaroma
  • Prise Salz
  • optional : Vanillearoma/extrakt, Süßstoff/Zucker/Stevia

Zutaten gut durchmixen und zu Bällchen formen.

Ungefährer Gesamtkaloriengehalt : 300

Vegan MoFo 2012 – Day 19

Way Better Than Nutella
Abgewandelt von Katie’s Better Than Nutella

  • 50g gemahlene, geröstete Haselnüsse
  • 50ml Wasser
  • 20g Kakaopulver
  • 1/2 TL flüssiger Süßstoff/30g Puderzucker
  • 1/4 TL Salz

pürieren/mixen.

Ungefährer Gesamtkaloriengehalt :

  • Mit Zucker : 540
  • Mit flüssigem Süßstoff : 420

Vegan MoFo 2012 – Day 16

Zu den Kekskrümeln : hier habe ich Katie’s von mir abermals abgewandelte Graham Crackers verwendet (die schlechtere Version der KrüMo-Woche ist hier zu finden). Das Rezept dafür :

Graham Crackers 

  • 115g Vollkornmehl
  • 75ml Wasser
  • 1 EL Öl
  • 5 EL Zucker/1 TL flüssiger Süßstoff
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/2 TL Zimt
  • 1/4 TL Salz

Trockene Zutaten vermengen und die feuchten einrühren. Ausrollen, eventuell Kekse ausstechen und bei 175°C für 15-20 Minuten backen.

***

Schokoladentarte
Zutaten für eine cm Springform mit 12cm Durchmesser

Boden :

  • 100g Kekskrümel (siehe obige Notitz)
  • 3 EL Wasser

Füllung :

  • 100g Banane
  • 100ml Wasser
  • 15g Maisstärke
  • 5g Kakaopulver
  • Prise Salz
  • opt. 1/2 TL flüssiger Süßstoff/1 EL Zucker

Zutaten für den Boden und die Füllung separat mixen. Den Boden in die  gefettete Springform drücken und einen hohen Rand bilden. Füllung darauf verteilen und für 30 Minuten für 200°C backen.

Ungefährer Gesamtkaloriengehalt :

  • Mit Zucker : 470
  • Mit flüssigem Süßstoff : 370