Frau Weltmacht auf Kur

Weil ich keine Lust habe, einen zusammenhängenden Text zu meinem bedeutsamen Aufenthalt in der Steiermark zu verfassen, bevorzuge ich es, das Erzählen von meiner Kur in Form einer To-Do-Auflistung vorzunehmen.

In der ersten Nacht fast vor Hunger gestorben

40+ Frauen Munchkin gezeigt, welche hellauf begeistert davon waren

Karen Duves Audio-“Anständig Essen” während Waldspaziergängen gehört

Engelbert mitgenommen

Räupchen gefunden

Räupchen verloren

Kein einziges Mal den Aufzug verwendet

Im zweiten von vier Stockwerken gewohnt

Das Vernachlässigen von bloglovin zu Spüren bekommen : “1430 unread posts”

Aus Versehen Nockerl mit Eiern drin gegessen

Aus Versehen Habermus mit Sahne und Honig drin gegessen

Gesagt bekommen, Nockerl und Habermus seien “vegan”

Aus Versehen Suppe mit Sahne drin gegessen

Versucht, diese zu erbrechen

Daran gescheitert, zu erbrechen

Zwei Mal von Michi besucht worden

Ein Care-Paket (siehe unten) von diesem bekommen

Koffer freiwillig im Regen einen Hügel hochgezogen

Daraufhin krank geworden


Mitbringsel

  • Fenchelsamen
  • einen freien Kopf
  • Reste des folgenden Care-Paketes

kur_05


Super-Bio-Vollwert-Rezepte

Die Originale

Joghurt-Dinkel-Weckerl

  • 1/2kg Dinkelvollkornmehl
  • 2TL Salz
  • 1 TL Natron
  • 1 TL Rohrohrzucker oder Honig
  • 1/2 l Joghurt

Backtemperatur ca. 150°C Backzeit ca. 45-50 Minuten.

Habermus

  • 1/2l Wasser
  • 3 dag Dinkelgrieß
  • 1 Apfel, gerieben
  • 1/2 TL Habermusgewürz
  • 1/2 TL Zimt
  • 2 EL Bananenchips
  • Prise Salz
  • 2 EL Schlagobers
  • 1 EL Honig

Frau Weltmachts optimierte Vegan-Versionen

Joghurt-Dinkel-Weckerl

  • 175g Dinkel-Vollkornmehl
  • 1/4TL Salz
  • 1/2TL Backpulver
  • ein paar Tropfen flüssiger Süßstoff/Prise Zucker
  • 125g Sojajghurt

gut verkneten, zu kleinen Weckerln formen und 30-45 Minuten bei 175°C backen.

dinkeljoghurtweckerl1dinkeljoghurtweckerl2

Habermus
2 Portionen

  • 500ml Wasser
  • 50g Vollkorngrieß
  • 1 Apfel, fein gerieben
  • 1/2 TL Habermusgewürz/Muskat
  • /1/2TL Zimt
  • 2 EL Bananenchips
  • Prise Salz
  • 2 EL Sojasahne/Pflanzenmilch
  • 1TL flüssiger Süßstoff/2 EL Zucker

Wasser aufkochen, restliche Zutaten zufügen, nochmals aufkochen und 10 Minuten köcheln lassen, ab und zu umrühren.

hildegardshaberndesmus1hildegardshaberndesmus2


kur_01 kur_02 kur_03 kur_04 Ganz wichtig :
kur_06 kur_07 kur_08

Auf Kur war ich übrigens Ende Juli letzten Jahres.

Updates im Oktober 2012

Änderungen

Da ab und zu Kommentare wie “… und wie viel Zucker soll ich verwenden, wenn ich keinen Süßstoff mag/daheim habe ?” auftauchten, werde ich zukünftig zu den Süßstoffangaben auch hinzufügen, wie viel Zucker hineingehört.

Von Firefox auf Chrome als Browser umgestiegen.

Neu auf der Liste der AUT-Vegan-Blogshttp://cookiesandstyle.blogspot.co.at/

Stand der Dinge

  • Posts online 585
  • Drafts 154
  • Comments 2.034

Visitors October

Ende November/Anfang Dezember habe ich bestimmt mehr zu berichten.

Durchhänger zum Herbstbeginn

Was war denn los hier ?

Wenn die Tage kürzer werden, neigt Frau Weltmacht zu Motivationsproblemen und dazu, so ziemlich alles, was normalerweise oberste Priorität (täglich in die frische Luft gehen, Ordnung halten, Blog-Care) hat, zu vernachlässigen. Dem kann seit neuesten Erkenntnissen mit eimerweise Koffein und veganen Vitamin-D-Präparaten entgegengewirkt werden.

Noch heute werde ich die ausstehenden 11 MoFo-Posts online stellen und morgen berichte ich von meiner Kur, der ich mich im letzten Sommer unterzog, stelle euch meine Monats-Favoriten des Oktobers vor und präsentiere euch die Updates des  vergangenen Monats. Fast wie Weihnachten hier.

Updates im Juni 2012

Ein beinahe ereignisloser Monat, was Änderungen angeht, der Juni.

Änderungen

  • “About Frau Weltmacht” geupdatet
  • “Treats” zum Überarbeiten offline genommen
  • “Comics” als Kategorie gelöscht, das sorgt nur für Verwirrung

Stand der Dinge

Posts online 479

Drafts 102

Comments 1645

Visitors June

Preview on July

  • neues Design
  • Leser-Umfragen betrefflich einiger Neuerungen auf food and blood

Updates im Mai 2012

Um meine lieben Leser informiert zu wissen, gibt es ab nun monatlich einen Update-Post.

Available Images und Rezeptänderungen

Zuckermengen im Bake-Sale-Cookie-Post geändert. Es war einfach zu viel. Plus Anmerkungen bezüglich der zu verwendenden Menge an Margarine gemacht.

Mandelmilch-Bild hochgeladen

Netzwerk

ziemlichschön, meinkleinerwahnsinn und casualbrainstorm zur blogroulade hinzugefügt

Biodeals und ich kooperieren nun

Stand der Dinge

Posts online 459

Drafts 94

Comments 1491

Visitors May