Die 5 schwachsinnigsten Weihnachtsgeschenke / Päckchen 4

tag04

Welche Dinge und wieso ihr diese euren Liebsten auf keinen Fall zu Weihnachten oder jeglichem anderen Anlass schenken solltet zähle ich euch heute zum Anlass des vierten Päckchens auf.

Auf meinem neuen Blog weiterlesen.

Der DIY-Linkdump

Unnötige, kitschige Staubfänger :

Allerhand :

Buchbinden :

Bekleidung und Nähen :

Und aus meinem privaten Fundus noch eine Anleitung für eine Etagere :

etagere_01 etagere_02

A Carrot Cake for Brooke

This is the “Fett und Zucker” (fat and sugar) – version of my beloved carrot cake. It is for Brooke, who asked for this recipe about 20 years ago. Here we go.

Carrot Cake
fills a 30x40cm pan

  • 500g plain flour
  • 500ml water/non dairy milk
  • 200g sugar
  • 200g roasted and ground hazelnuts, almonds will do as well
  • 150g marge/oil
  • 400g carrots, ground
  • 3 tbs lemon juice
  • 1 pkg. baking soda (17g)
  • 2 pkg. vanilla sugar

Mix all the ingredients very well, grease the pan and bake at 200°C for about 30 minutes.

In German :

Karottenkuchen
Zutaten für eine 30x40cm Backform

  • 500g Mehl
  • 500ml Wasser/Pflanzenmilch
  • 200g Zucker
  • 200g geröstete und gemahlene Haselnüsse, Mandeln kann man auch verwenden
  • 150g Margarine/Öl
  • 400g Karotten, gerieben
  • 3 EL Zitronensaft
  • 1 Pkg. Backpulver (17g)
  • 2 Pkg. Vanillezucker

Zutaten gut vermischen und bei 200°C für 30 Minuten backen.

Heute Abend am VGT-Stand Stephansplatz : Grieß-Kirsch-Kuchen/Semolina-Cherry-Cake

Katastrophe ! Bitte nicht bei Schlafmangel backen ! Sonst kann es vorkommen, dass die Form zu klein ist, man vergisst den Grieß hinzuzufügen, um es umständlich nachholen zu können, und der Dreck schlussendlich zwei Stunden im Ofen bäckt um nur seitlich durch zu werden.

Grieß-Kirsch-Kuchen
Zutaten für eine Springform mit 26cm Durchmesser

Mürbteig :

  • 200g Mehl
  • 110g Margarine
  • 50ml Pflanzenmilch/Wasser
  • 1 TL Backpulver
  • 1 TL flüssiger Süßstoff/50g Zucker

Füllung :

  • 400g Tofu, natur
  • 250g Kirschen aus dem Glas, abgetropft
  • 150g Grieß
  • 150g Maisstärke
  • 800ml Pflanzenmilch
  • 2 EL flüssiger Süßstoff/200g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillezucker

Zutaten für den Boden gut verkneten. Tofu mit 300ml der Pflanzenmilch pürieren/mixen, Süßstoff/Zucker und Vanillezucker zugeben. Separat restliche Pflanzenmilch mit der Stärke verrühren, zur Tofumasse geben und den Grieß sorgfältig einrrühren. Kirschen grob unterheben.

Den Teig in die gefettete Springform drücken und die Füllung darüber gießen. Bei 180°C für eine Stunde backen.

>>> English <<<

Semolina-Cherry-Cake
makes one springform pan with 26cm diameter

Crust :

  • 200g plain flour
  • 110g marge
  • 50ml non dairy milk/water
  • 1 tsp. baking soda
  • 1 tsp. liquid sweetener/50g sugar

Filling :

  • 400g firm tofu
  • 250g cherries from the glass, drained
  • 150g semolina/cream of wheat
  • 150g corn starch
  • 800ml non dairy milk
  • 2 tbs. liquid sweetener/200g sugar
  • 1 pkg. vanilla sugar

Mix together the ingredients for the dough and knead it well. Mix tofu with 300ml of the milk and add and liquid sweetener/sugar and vanilla sugar. In another bowl stir the starch in the remaining 300ml of milk, add the tofu-cream and the semolina/cream of wheat.

Put the dough into the greased pan and add the filling on top. Bake at 180°C for one hour.

A Peach Almond Cake for Paula

A few days ago I met this super-nice girl named “Paula”, who’s vegan too and had a piece of some peach-almond-cake I’ve made. She asked for the recipe and in order of that I´ll post it here to share it with you, English-speaking guys and of course Paula, my lovely new friend from Brazil.

Peach Almond Cake
fills a 30x40cm pan

  • 350g canned, drained peaches
  • 500g flour
  • 25g baking soda
  • 600ml almond milk, sweetened
  • 100g margarine

Mix all the ingredients very well, pour into a greased sheet and bake for about 30 minutes at 200°C.

It was so nice meeting you, Paula :)